HLI Standrad Sprachkurs

HLI Standard Sprachkurse

HLI Sport Sprachkurse

Sport Sprachkurse

Eine Sprache lernen und Sport treiben
HLI Cocooning

Cocooning

Standard Sprachkurse
im Haus des Lehrers


>> aktuelle Preisliste

Hierbei handelt es sich um den beliebtesten Sprachkurs.

Sie können Standard Sprachkurse mit 10, 15, 20, 25 oder 30 Stunden Einzelunterricht in der Woche wählen. Der Unterricht wird von einem qualifizierten Lehrer erteilt.

Kinder

Manchmal hat HLI neunjährige Schüler, die ihren Sprachaufenthalt im Ausland uneingeschränkt und von Anfang an genießen, gelegentlich gibt es aber auch 17-Jährige, die in den ersten Tagen vor lauter Heimweh weinen. Ob ein Kind einen Sprachkurs im Ausland besuchen kann, hängt viel mehr von seinem Charakter als von seinem Alter ab. Die Tatsache, dass alle Lehrer qualifiziert und daher daran gewöhnt sind, mit Kindern umzugehen und auf sie aufzupassen, beruhigt die Eltern.
Für Jugendliche unter 18 bietet HLI auch eine intensivere Betreuung, das sogenannte Cocooning.

Jugendliche

Viele der Schüler bereiten ihren Schulabschluss vor oder studieren bereits. Obwohl sie mit 18 im Prinzip schon erwachsen sind, haben es ihre Eltern gern, wenn jemand sie im Auge behält. Die Lehrer eignen sich hierfür bestens. Sie können die Schüler z.B. vor gefährlichen Vierteln in Großstädten warnen.

Erwachsene

Es gibt keine Altersgrenze für die Sprachkurse. HLI hatte bereits Schüler, die über 80 Jahre alt waren. Für Schüler fortgeschrittenen Alters versucht HLI, Lehrer im Ruhestand zu finden, die sich gerne um Schüler ihrer Generation kümmern und mit denen sie vielleicht gemeinsame Interessen teilen.

Geschäfts- und Fachleute

finden die Kurse äußerst nützlich, wenn sie ins Ausland fahren, um dort Geschäfte abzuschließen oder an Kongressen teilzunehmen. Im Kontakt mit ihren ausländischen Geschäftsfreunden oder mit anderen Kongressteilnehmern merken sie wie geläufig sie nach einem mehrwöchigen Sprachintensivkurs mit der fremden Sprache umgehen.

Wie wählt HLI für jeden Schüler den richtigen Sprachlehrer aus?

HLI bemüht sich, möglichst viel über seine Schüler und Gastfamilien zu erfahren, damit HLI Personen zusammenbringen kann, die bezüglich Hintergrund und Interessen (z.B. für Golf, Tennis oder klassische Musik) gut zueinander passen. Bitte versuchen Sie, sich mindestens einen Monat im Voraus anzumelden, damit HLI genug Zeit hat, eine passende Familie für Sie zu finden.

Wer überwacht die Fortschritte der Schüler?

In allen Gebieten hat HLI regionale Organisatoren, die sich mit dem Schüler kurze Zeit nach seiner Ankunft in Verbindung setzen, um zu sehen, ob er zufrieden ist. Wenn der regionale Organisator mit dem Schüler telefoniert oder ihn besucht, lautet seine wichtigste Frage: "Sind Sie mit Ihrer Familie zufrieden?" oder "Möchten Sie die Familie wechseln?". Der Schüler braucht diese Fragen nur mit "Ja" oder "Nein" zu beantworten und muss seinen Wunsch, die Familie zu wechseln, nicht begründen. Alle Lehrer wissen, dass diese Fälle von charakterlicher Unvereinbarkeit vorkommen können. Wenn das so ist, wechselt der Schüler die Familie, ohne dass bei den Beteiligten Missstimmungen auftreten. Manchmal muss auch aufgrund von Krankheit (z.B. auf Seiten der Gastfamilie) der Ort der Unterbringung geändert werden. Alle regionalen Organisatoren sind an solche Situationen gewöhnt, da sie auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken können.

Aktivitäten  - Stellen Sie Ihr eigenes Programm zusammen

Schüler des Standardkurses nehmen am normalen Familienleben teil  und haben ohne Zusatzgebühren Anspruch auf mindestens einen Ausflug pro Woche, den der Lehrer wählt. Möchte der Teilnehmer selbst spezifische Aktivitäten wählen, ist dies möglich, sofern diese in der gewählten Umgebung angeboten werden. Die angebotenen Aktivitäten können Ausflüge oder sportliche Betätigungen in Begleitung eines erwachsenen Gastfamilienmitglieds sein. Der Preis ist der gleiche wie für den Unterricht, allerdings mit einem Zuschlag von £ 13, € 15 oder US$ 18 pro Stunde für die Ausgaben bei den Aktivitäten. Es  handelt sich hierbei um eine Pauschale für alle Ausgaben wie Fahrscheine, Eintrittskarten usw. für den Studenten und seinen Begleiter aus der Familie. Die Schüler können beliebig eine Unterrichtsstunde durch eine Aktivitätsstunde ersetzen, vorausgesetzt, dass dies zum Buchungszeitpunkt festgelegt wird. Das Gleiche gilt für Sportarten wie Tennis, Golf oder Reiten. Die Schüler können unter den Ausflügen und sportlichen Aktivitätsarten frei wählen, doch behält HLI sich das Recht vor, die Region zu bestimmen, damit diese Aktivitäten auch wirklich verfügbar sind. HLI kann nicht immer garantieren, dass allen Schülerwünschen entsprochen werden kann, besonders, wenn ein Schüler die Wahl der Familie eingegrenzt hat (Kinder des gleichen Alters, Vegetarier, Nichtraucher, Stadtzentrum usw.). Eltern und Teilnehmer, die einen bestimmten Höchstbetrag für Ausgaben festlegen möchten, können je nach gewähltem Land einen Zuschlag von € 90 pro Woche als Extrazuschlag festlegen. Hinweis: Der Teilnehmer muss mindestens 5 Stunden Aktivitäten buchen.